Winzerhof Fippinger-Wick

Tradition und Moderne verbinden sich im Weingut Fippinger-Wick in idealer Weise. Bis zu sagenhaften 50 Jahren alte Reben einerseits und modernste Produkte wie Deutschlands ersten Bio-Balsamico andererseits markieren das Spannungsfeld, in dem sich das erfolgreiche, mehrfach ausgezeichnete (u.a. „Best of Bio“) Winzerpaar Wick bewegt. Kräftige Rotweine werden im Barrique veredelt, duftige Weiße auch gerne im „sur lie“ ausgebaut. Bei dieser Methode liegen die Weine lange auf der Feinhefe, so dass die Aromen aus den Hefeschwebteilchen nach und nach in den jungen Wein übergehen können. Zudem wirkt das Hefelager wie ein natürlicher Oxidationsschutz. Das spart Schwefel und sorgt für eine optimale Bekömmlichkeit der Weine.

Winzerhof Fippinger-Wick  
Jochen und Martina Wick   
Hauptstraße 2   
67308 Zellertal-Zell
Tel (0 63 55) 22 01
Fax (0 63 55) 31 76  
weingut-wick@t-online.de 
www.weingut-wick.de